i: von if award bis italic


if award
comm_des_aw07Der Verein iF Industrie Forum Design e.V. gründete 2001 in Hannover das Unternehmen iF International Forum Design GmbH, das die Designwettbewerbe des iF Award veranstaltet.

Der iF Award ist eine Serie von sechs Wettbewerben: iF product design award, iF communication design award, iF design award China, iF material award, iF brand award und iF concept award.

studio 37 erhielt im Jahr 2007 den if communication design award für die Gestaltung des Buches „Tschernobyl 1986–2006“.

 

 

 


ikone
Der Begriff Ikon oder Icon bedeutet „ähnliche Abbildung“: ein Bild mit zeichenhaftem Charakter, das mit dem bezeichneten Gegenstand eine wahrnehmbare Ähnlichkeit hat. Heutzutage werden Ikone in vielfältigster Weise gebraucht, unter anderem in Form von Piktogrammen.
Eine Ikone ist ein Kultus- und Heiligenbild der orthodoxen Kirchen. Die meist auf Holz gemalten Bilder sind kirchlich geweiht und haben für Theologie und Spiritualität eine große Bedeutung.
Der Begriff „Ikone“ wird aber auch in Zusammenhang mit Designobjekten und Designern gebraucht. Bestimmte Produke wie z.B. der iMac, der Jaguar E-Type oder der Ameisenstuhl von Arne Jacobsen werden zuweilen als Design-Ikonen bezeichnet. Sie werden damit in den Rang allgemeingültiger Zeichen erhoben – oder in den von Heiligenbildchen des modernen Menschen?


Internet
Das Internet (von englisch: interconnected network) ist ein weltweites Netzwerk, das aus vielen Computernetzwerken besteht, durch die Daten ausgetauscht werden. Im Prinzip kann sich weltweit jeder Computer mit jedem anderen verbinden. Der Datenaustausch zwischen den einzelnen Internetrechnern erfolgt über TCP/IP-Protokolle (Transmission Control Protocol/Internet Protocol). Die Identifizierung der am Netzwerk teilnehmenden Computer erfolgt über IP-Adressen.
Umgangssprachlich findet der Begriff „Internet“ häufig als Synonym zum World Wide Web Verwendung, da dieses einer der meistgenutzten Internetdienste ist. Das Internet ermöglicht aber auch viele andere Dienste wie E-Mail oder Datenaustausch. Auch Mediendienste wie Telefon, Fernsehen und Radio sind mittlerweile über das Internet erreichbar.

Das Internet ging Mitte der 1990er Jahre aus dem 1969 entstandenen ARPANET hervor, einem Projekt des US-Verteidigungsministeriums. Daraus entwickelte sich die größte Veränderung der Informationstechnologie seit der Erfindung des Buchdruckes. In Deutschland nutzen ca. 75% der Bevölkerung das Internet.


italic
ist die englische Bezeichnung für kursive Schriften.

nach oben