corporate design


Der Begriff Corporate Design bezeichnet einen Teil der Corporate Identity, der Unternehmens-Identität. Alle Kommunikationselemente werden in ein einheitliches Erscheinungsbild einbeschrieben, um die zugehörigkeit zu einem Unternehmen, einem Produkt oder auch einem temporären Projekt deutlich zu machen. In jedem Fall müssen verschiedenste Medien und Formate im Zusammenhang durchdacht und aufeinander abgestimmt gestaltet werden.
In der Außendarstellung sorgt ein Corporate Design für Identifikation im Sinne von Wiedererkennung, in der Wirkung nach innen sorgt es für Identifikation als „Wir-Gefühl“.
einstieg_cdneu

Arbeitsbeispiele:


Erscheinungsbild für ein Erlebnismuseum in Bremen-Vegesack
Logo, Name
Geschäftsausstattung
Eintrittskarten
Faltblatt
Plakatwerbung
Anzeigen
Website
Fassadengestaltung

Auftraggeber
Senator für Wirtschaft Bremen/
Kulturbüro Bremen-Nord

Jahr
2011

Erscheinungsbild für das Marketing regionaler Produkte
Logo, Name, Claims
Geschäftsausstattung
Fahnen
Klebeband
Einkaufstasche
Werbemittel

Auftraggeber
Netzwerkinitiative Landkreis Osterholz e.V.

Jahr
2010

ausstellungsprojekt der worpsweder museen
Plakat
Katalog
Faltblatt
Einladung

Auftraggeber
Die Worpsweder Museen/Landkreis Osterholz

Jahr
2009
Erscheinungsbild für ein Museum in Worpswede
Logo
Geschäftsausstattung
Website
DVD-Cover
Ausstellungsbeschilderung

Auftraggeber
Barkenhoff-Stiftung Worpswede

Jahr
2004
2012 „außer Dienst gestellt“ wegen des Zusammenschlusses der Worpsweder Museen zu einem Museumsverbund.

Erscheinungsbild für eine historische, nunmehr touristisch genutzte Bahnlinie, die zwischen Bremen, Worpswede und Stade verkehrt.
Logo
Prospekt
Fahrkarten
CD mit Streckeninfos als Hörbuch

Auftraggeber
Touristikagentur Teufelsmoor, Worpswede, Unterweser e.V.

Jahr
1997

nach oben